• Home
  • /
  • Tag Archives:  thynh blog

Sleep deprived

Heute möchte ich meine wenigen Bilder von meinen beiden letzten Destinationen aus meinem Reise Monat, dem Februar, teilen. Ich träumte von der Frühlingssonne, stattdessen peitschte mir der Regen in Hamburg ins Gesicht und der Wind wirbelte meine Haare in jeder Stadt durch die Haare. Reisen kann man planen – das Wetter halt nicht. Aber eine…

Lissabon

Wer mir auf snapchat oder instagram folgt, hat mitbekommen, dass ich vor zwei Wochen für einen Kurztrip nach Lissabon gereist bin. 48 Stunden – wir haben das Wochenende akribisch durchgeplant. Die Reise nach Lissabon stand unter keinem guten Stern für mich, in der Früh verschüttete ich meinen frisch gebrühten Kaffee, anschliessend kamen wir unter Zeitdruck,…

Israel

Wirklich alleine ist man nie, wenn man mit seinem Rucksack loszieht. Auf nach Israel! Anstatt Hostels zu buchen, setzte ich dieses Mal auf Couchsurfing. Einzig und alleine für die erste Nacht, hatte ich ein Zimmer in einem Massenschlag gebucht, da ich nach Ende des Sabbats in Tel Aviv ankam. Die Reise fing etwas ärgerlich für…

Au revoir

Noch eine Woche bis zu den Weihnachtsferien. Auf zum Endspurt! Dieser Eintrag wird sogleich der Letzte für dieses Jahr sein. Bis Ende Jahr werde ich in Israel sein, um der Sonne nachzujagen. Wie ihr wisst, hatte ich einige Startschwierigkeiten im 2016. Meine Beziehung ging in die Brüche, meine Fachhochschul-Pläne habe ich begraben und auf der Arbeit…

Cuba part III

I hardly remember the last time that I left a country with so many mixed emotion. Cuba was this kind of country. On one hand I was really amazed by this tiny island and on the other hand there were moments where my heart was filled by disappointment. It is a country which are dominated…

1234